Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4
20.3.2017

Berlin: Spitzenposition in der Digitalen Wirtschaft und der Kreativwirtschaft

Das Cluster "Informations- und Kommunikationstechnik, Medien- und Kreativwirtschaft" spielt für die gesamte Berliner Wirtschaft eine bedeutende Rolle: 36.000 Unternehmen erwirtschafteten 2014 30 Milliarden Euro. 2015 waren 173.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in dem Cluster tätig. Dazu kommen über 100.000 Selbstständige. Gestiegen sind von 2013 auf 2014 die Anzahl der Unternehmen um drei, die Umsätze um zwei und die Anzahl der Erwerbstätigen von 2014 auf 2015 um vier Prozent. Damit sind von den insgesamt 170.000 steuerpflichtigen Berliner Unternehmen 21 Prozent in der IKT-, Medien- oder Kreativwirtschaft tätig. Sie erwirtschaften 16 Prozent aller Umsätze.