Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4
15.5.2017

Rheinland-Pfalz: Designpreis des Landes ausgelobt

Bewerbungsfrist: 3. Juli 2017

Bis zum 3. Juli 2017 können Unternehmen, Designer oder Studenten ihre Produkte, Konzepte und Dienstleistungen für den Designpreis des Landes einreichen. Seit über zwanzig Jahren würdigt das Land Rheinland-Pfalz mit dem Designpreis herausragende Designleistungen. Unternehmen und Designer sind eingeladen, ihre Bewerbung für Produkte, Konzepte und Dienstleistungen einzureichen - in diesem Jahr zur Vorauswahl erstmalig online. 

Mit der Ausschreibung für Produktdesign prämiert das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau alle zwei Jahre herausragend gestaltete Serienprodukte der Industrie und des Handwerks. Die Handwerkskammer Koblenz führt in Kooperation mit descom - Designforum Rheinland-Pfalz das Wettbewerbsverfahren sowie die Preisverleihung mit Ausstellung und Publikation durch. Der Wettbewerb richtet sich an Unternehmen sowie Designerinnen/Designer und Designbüros, wobei entweder der Auftragnehmer oder der Auftraggeber in Rheinland-Pfalz ansässig sein muss. Zugelassen sind auch Semester- und Abschlussarbeiten von Studierenden aller Fachdisziplinen sowie von Fachschülern, die an einer rheinland-pfälzischen Hoch- oder Fachschule studieren/studiert haben oder in Rheinland-Pfalz ansässig sind. Die Teilnahmebedingungen können im Internet heruntergeladen werden.