Kunstmarkt

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 | Hauptnavigation; Accesskey: 3 | Servicenavigation; Accesskey: 4

Branche

Kunstmarkt

Farbpinsel. Quelle: Colourbox.comZum Kunstmarkt gehören vor allem die vielen bildenden Künstlerinnen und Künstler sowie die Inhaber von Galerien, der Kunsthandel und die Auktionshäuser und die Museumsshops. Der Kunstmarkt gehört zu den kleinsten Teilmärkten der Kultur- und Kreativwirtschaft.







Auf einen Blick (Zahlen aus 2014):

  • Zahl der Unternehmen (Freiberufler und gewerbliche Unternehmer): 12.938 (davon 69,6 Prozent selbständige bildende Künstlerinnen und Künstler)
  • Gesamtumsatz: 2,4 Milliarden Euro
  • Exportquote (Anteil des durch Exporte erzielten Umsatzes am Gesamtumsatz des Kunstmarkts): 12,2 Prozent (2013)
  • Anteil am Gesamtumsatz der Kultur- und Kreativwirtschaft: 1,5 Prozent
  • Erwerbstätige (alle Selbständigen und sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ohne Minijobs): 18.391,
    davon 5.453 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte
  • (mindestens) 47 Prozent des Gesamtumsatzes des Teilmarkts werden von Kleinstunternehmen/Freiberuflern (Umsatz unter 2 Mio. Euro) erzielt (2013)

Quelle: Monitoring zu ausgewählten wirtschaftlichen Eckdaten der Kultur- und Kreativwirtschaft 2014. BMWi (Hrsg.) 2015.
Alle Kennzahlen zum Jahr 2014 sind vorläufig.