Produktion digital Movie clapper board

© istockphoto.com/oatjo

Die EU gibt jungen Filmemachern die Chance, ihren ganz persönlichen #EUandME-Kurzfilm zu drehen. Die "Young filmmakers competition" ist ein Wettbewerb für junge Filmemacher zwischen 18 und 35 Jahren mit dem Aufruf, selbst aktiv zu werden und einen Kurzfilm mit EU-Bezug zu entwickeln: zu den Themen Mobilität, Nachhaltigkeit, Rechte, Digitales und Qualifikation & Arbeit.
Die fünf Gewinner erhalten jeweils einen Zuschuss in Höhe von 7.500 Euro und individuelle Tipps von einem europäischen Top-Regisseur, um ihre Filmidee in die Tat umzusetzen. Es können nur Anmeldungen von Einzelpersonen berücksichtigt werden, nicht von Gruppen. Bewerbungsfrist: 31. Oktober 2018