Frau liest, Buch Bücher

© www.laif.de/Mukherjee/Wernet

Buchhandlungen können bis zum 24. Januar Kinder- und Jugendbuchautoren vorschlagen und eine Lesung mit dem Preisträger gewinnen: Welche Autorin oder welcher Autor verzaubert junge Zuhörerinnen und Zuhörer und begeistert sie dabei für Lesen? Die Interessengruppe (IG) Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels vergibt am 22. März auf der Leipziger Buchmesse 2019 den Preis für die beste Vorleserin oder den besten Vorleser unter den Kinder- und Jugendbuchautoren. Buchhandlungen können bis zum 24. Januar 2019 ihre Empfehlungen für Autorinnen und Autoren abgeben. Alle Buchhandlungen, die einen Vorschlag einreichen, können eine Lesung mit dem Preisträger oder der Preisträgerin gewinnen.