Wappen Brandenburg

© landtag.brandenburg.de

Noch bis zum 31. März können sich Designerinnen und Designer, Unternehmen und Agenturen aus Brandenburg sowie im Auftrag von Brandenburger Unternehmen und Institutionen agierende Agenturen und Designer um den „Designpreis Brandenburg“ bewerben. Mit dem Preis würdigt das Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg bereits zum zehnten Mal herausragende Arbeiten, Projekte und Konzepte aus dem Designbereich.

Vergeben wird der mit insgesamt 25.000 Euro dotierte Designpreis in diesem Jahr in den Kategorien „Industriedesign“, „Produktdesign“ (Schwerpunkt Handwerk), „Kommunikationsdesign“ sowie „Digital Services“. Darüber hinaus sind in der Kategorie „Young Professionals“ Nachwuchsdesignerinnen und -designer zur Teilnahme am Wettbewerb aufgerufen.

Die Preisverleihung am 11. Juni bildet auch den Auftakt für die Designkonferenz Brandenburg 2019, die am 12. Juni 2019 in Potsdam stattfindet.