Wappen Berlin und Brandenburg

© berlin.de und landtag.brandenburg.de

Die Hauptstadtregion feiert 30 Jahre Mauerfall, 25 Jahre gemeinsame Filmförderung, 15 Jahre Medienboard. Das Medienboard hat seit Gründung 2004 knapp eine halbe Milliarde Euro an rund 5.000 Film- und New-Media-Projekte vergeben. Durch Film- und Seriendrehs, Games-Entwicklungen oder Branchenevents in Berlin und Brandenburg wurde mehr als das Dreifache der Fördersumme an Investitionen ausgelöst: Über 1,7 Milliarden Euro Umsatz hat die MBB-Förderung am Standort generiert. 30 Jahre nach der Wende ist die Hauptstadtregion Deutschlands attraktivster Drehort, hat bundesweit das höchste Kino-Produktionsvolumen und sich mit den meisten Games-Unternehmen zum Hotspot der Digitalbranche entwickelt.