Mann spielt Gitarre auf der Bühne; Quelle: istockphoto.com/deepblue4you

© istockphoto.com/deepblue4you

Musik-Tools, die auf künstlicher Intelligenz (KI) basieren, eröffnen neue Möglichkeiten, um Musik zu machen - in allen Stilrichtungen und auch für Laien. Darum sucht der Bundesverband Musiktechnologie Deutschland im Rahmen der Initiative Wissenschaft im Dialog die besten Koproduktionen von Mensch und Maschine. Alle kreativen Kompositionen werden online veröffentlicht und von einer Jury bewertet. Eine Einreichung erfolgt in einer der drei Wettbewerbskategorien „Nachwuchstalent“, „Einsteiger“ oder „KI-Mozart“. Zusätzlich gibt es einen Publikumspreis. Bewerbungsfrist: 15. Oktober 2019