Wohndesign - weisses Sofa mit Lampe; fotolia.com/virtua73

© fotolia.com/virtua73

Der Rat für Formgebung verhilft mit seinem Nachwuchswettbewerb ein&zwanzig Designstudenten, Designstudentinnen und Absolventen aus aller Welt zu mehr Sichtbarkeit und fördert ihre Vernetzung. Interessierte können sich mit Arbeiten aus den Bereichen Interior und Lifestyle bewerben. Die 21 Gewinner werden in einer Ausstellung im Rahmen des Salone del Mobile 2020 in Mailand präsentiert. So bekommen die Jungdesigner vom Rat für Formgebung die Gelegenheit, sich und ihre Arbeiten einem internationalen Publikum zu präsentieren und Teil der weltweit bedeutenden Möbelmesse zu sein. Des Weiteren erhalten sie Zugang zum Stiftungsnetzwerk des Rats für Formgebung zum Knüpfen wichtiger Kontakte. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bewerbungsfrist: 24. Januar 2020.