Logo Gründerwoche

© BMWi

Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie setzen die Partner mit ihren Veranstaltungen Impulse für eine neue Gründungskultur und ein freundlicheres Gründungsklima in Deutschland. Willkommen sind Schulen, Hochschulen, Kammern, Gründungsinitiativen, Unternehmen und alle weiteren Förderer von Unternehmergeist. Zu den Zielgruppen gehören sowohl Jugendliche und Erwachsene, die mehr über den „Unternehmergeist" erfahren möchten, als auch Gründerinnen und Gründer in der Vorbereitungsphase.

Die bundesweite Koordinierung der Gründerwoche Deutschland liegt beim RKW Kompetenzzentrum.

Die Gründerwoche Deutschland findet jedes Jahr in enger Kooperation mit der Global Entrepreneurship Week (GEW) statt, die allein im Jahr 2019 mit über 25.000 Veranstaltungen Millionen junger Menschen in über 170 Ländern für innovative Ideen, Gründungen und Unternehmertum begeistert hat.