Wappen NRW

© NRW.de

Auswahl und Vielfalt der Audio-Landschaft in NRW ist groß. Mit dem Audiopreis 2020 möchte die Landesanstalt für Medien NRW daher die Journalistinnen und Journalisten, Produzentinnen und Produzenten dieser Angebote auszeichnen. In diesem Jahr vergibt die Landesanstalt für Medien NRW erstmals den Audiopreis als Nachfolger des NRW-Hörfunkpreises und ehrt damit herausragende Audio-Produktionen aus und für NRW. Der Preis richtet sich ebenso an Beschäftige im privaten Hörfunk wie an freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder die Autorinnen und Autoren von Audio-Inhalten wie Podcasts. Wie beim NRW-Hörfunkpreis ist auch das Ziel des Audiopreises, Qualität und Innovation in redaktionellen Beiträgen und in der Werbung zu fördern. Außerdem werden auch noch Sonderpreise verliehen. Bewerbungsfrist: 14. September.