WappenSchleswig-Holstein

© schleswig-holstein.de

Die Landesregierung Schleswig-Holsteins stellt insgesamt rund drei Millionen Euro für ein landesweites Kultur-Festival bereit. Geplant sind insgesamt 90 Veranstaltungen in ganz Schleswig-Holstein bis in den Oktober 2020. Sämtliche Veranstaltungen sollen kostenlos sein. Die auftretenden Künstlerinnen und Künstler erhalten vom Land Geld. Die Landesregierung bittet um Online-Registrierung vieler Kunstschaffender. Künstlerinnen oder Künstler, deren Bewerbung erfolgreich ist, erhalten ein Honorar in Höhe von 800 Euro netto pro Person. Ausnahme: Die ausgewählten Künstlerinnen und Künstler einer Künstlergruppe, die zu mehr als 50 Prozent sozialversicherungspflichtig beschäftigt sind, erhalten eine reduzierte Honorierung in Höhe von 300 Euro netto pro Person.