Produktion digital Movie clapper board

© istockphoto.com/oatjo

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), Staatsministerin Monika Grütters, fördert neun Vorhaben für den Verleih von programmfüllenden, künstlerisch anspruchsvollen Filmen in einer Gesamthöhe von 323.000 Euro.
Zur Stärkung des Filmabsatzes wurden die Mittel für die kulturelle Verleihförderung – derzeit befristet bis Ende 2021 - im Rahmen von NEUSTART KULTUR um vier Millionen Euro auf insgesamt rund fünf Millionen Euro erhöht und damit nahezu verfünffacht. Insbesondere für den Verleih von Arthouse- und Independent-Filmen wird so in schwierigen Zeiten das wirtschaftliche Risiko bei der Herausbringung von Filmen reduziert und ein breites und vielfältiges Angebot an hochwertigen Filmen im Kino erhalten. Zudem wird ein Anreiz für eine verlässliche flächendeckende Wiedereröffnung der Kinos mit fortlaufender Programmplanung geschaffen.

Die nächsten Einreichtermine für Anträge auf Verleihförderung sind am 24. Juni 2021 und 17. September 2021.