Mann spielt Gitarre auf der Bühne; Quelle: istockphoto.com/deepblue4you

© istockphoto.com/deepblue4you

Auch wenn es aktuell in einigen Bundesländern noch immer keinerlei Perspektive gibt, indoor wieder Tanzveranstaltungen durchzuführen, ohne Personen auszuschließen oder wirtschaftlich zu arbeiten, ruft die LivemusikKommission - Verband der Musikspielstätten in Deutschland e.V. dazu auf, die Aktion #HierWirdGeimpft der Bundesregierung zu unterstützen.

Noch bis 19. September 2021 sollen für alle Bürgerinnen und Bürger schon jetzt vorhandene Impfangebote sichtbarer werden. LiveKomm bittet die Mitglieder, dabei zu helfen, diesen Aktionen und Angeboten eine große Aufmerksamkeit zu verleihen. Denn eines ist klar, erst wenn die Impfquote hoch genug ist, erst dann werden „normalen“ Bedingungen wieder Veranstaltungen möglich sein. Auch der Deutsche Bühnenverein und der Deutsche Musikrat rufen zum Impfen auf.