Mann spielt Gitarre auf der Bühne; Quelle: istockphoto.com/deepblue4you

© istockphoto.com/deepblue4you

Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat das Reeperbahnfestival eröffnet. Der Bund fördert das Reeperbahnfestival aus dem Haushalt der Beauftragten für Kultur und Medien seit 2012 und ist heute mit einem Anteil von 80 Prozent Hauptfinanzier des Branchentreffens.

Staatsministerin Monika Grütters: „Das Reeperbahn-Festival ist der ‚place to be‘ für die deutsche und internationale Musikszene und ein Leuchtturm des Musikstandortes Deutschland. Die Bundesregierung hat die Förderung für Pop-Musik in den vergangenen Jahren erheblich verstärkt. Das gilt auch für das Reeperbahnfestival, dessen wichtigster und treuester Partner der Bund ist. Auch dank dieser außergewöhnlich hohen Unterstützung hat sich das Festival zu einem der international wichtigsten Branchentreffen entwickelt.“