EU-Flagge; Quelle: iStock.com/Manuel-F-O

Nach einer umfassenden Überarbeitung von Inhalt, Design und Benutzerfreundlichkeit ist die WebsiteEuropa fördert Kultur“ neu gestartet.

Mit einem eigens für die Website entwickelten Förderfinder informiert der neue Online-Auftritt umfassend über 13 EU-Programme, die auch kulturelle Projekte fördern können. Anhand von vier Fragen können sich die Userinnen und User EU-Programme vorschlagen lassen, die zu ihren Vorhaben passen. Die Unterseiten der Programme bieten Informationen dazu, welche inhaltlichen Schwerpunkte das jeweilige Förderprogramm setzt und wo sich Fördermöglichkeiten für kulturelle Projekte finden.