Frau liest, Buch Bücher

© www.laif.de/Mukherjee/Wernet

223 Förderungen, Stipendien für einzelne Übersetzungsvorhaben sowie Projekte von Kultureinrichtungen oder freien Kulturschaffenden, hat der Deutsche Übersetzerfonds im Sommer und Herbst 2021 aus Mitteln des Rettungs- und Zukunftsprogramms NEUSTART KULTUR der Bundesregierung zuerkannt.

Auch für 2022 sind weitere Stipendien ausgeschrieben. Die nächsten Bewerbungsfristen: 30. November 2021 für den Neustart-Projektfonds. 15. Januar 2022 für DÜF-Stipendien (für Übersetzerinnen und Übersetzer ins Deutsche) und Radial-Stipendien (für Übersetzerinnen und Übersetzer aus dem Deutschen). 15. Februar 2022 für das Förder-Programm „extensiv initiativ“.