Produktion digital Movie clapper board

© istockphoto.com/oatjo

T-Port Lighthouse, die Initiative zur Förderung von (unabhängigen) Nachwuchsfilmemacherinnen und -machern in der professionellen Filmindustrie lädt zur Einreichung von Kurzfilmen ein.

Die ausgewählten Filme werden beim Fachpublikum weiter bekannt gemacht und erhalten Zugang zu exklusiven Branchenangeboten. Die Kuratorinnen und Kuratoren der diesjährigen Ausgabe werden in Kürze bekannt gegeben. Die Initiative wird von Creative Europe MEDIA kofinanziert.

T-Port ist eine innovative, gemeinnützige Online-Plattform, die aufstrebende Talente fördern und den Vertrieb von Kurzfilmen in der professionellen Filmindustrie erleichtern soll. Die Plattform bietet über 1.300 Titel von unabhängigen Filmemacherinnen und -machern sowie Studierenden, darunter preisgekrönte Filme.