Musikwirtschaft Pop/Rock neu

© AdobeStock/wirestock

Mehr als 100 Musikclubs wurden von Kulturstaatsministerin Claudia Roth in Erfurt für ihr herausragendes Engagement mit dem Musikpreis APPLAUS prämiert.

Musikclubs seien nicht nur wichtige Kulturorte, sagte Claudia Roth anlässlich der Preisverleihung. „Sie bringen auch Menschen zusammen und schaffen mit ihren Partys und Livemusik-Konzerten unvergessliche Gemeinschaftserlebnisse. Damit stehen Clubs für gelebte, für getanzte Freiheit“, so die Kulturstaatsministerin. Insgesamt 101 Liveclubs und Veranstaltungsteams aus 16 Bundesländern erhielten einen APPLAUS-Award. Mit der Auszeichnung verknüpft sind Prämien in Höhe von 5.000 bis 50.000 Euro.