Frau liest, Buch Bücher

© www.laif.de/Mukherjee/Wernet

Die Stiftung Buchkunst lädt zur Teilnahme an ihren beiden Wettbewerben „Die Schönsten Deutschen Bücher 2023“ und „Förderpreis für junge Buchgestaltung 2023“ ein.

Der Wettbewerb der „Schönsten Deutschen Bücher“ richtet sich an Verlage, Buchgestalterinnen und Buchgestalter, Herausgeberinnen und Herausgeber sowie die produzierenden Unternehmen. Beim „Förderpreis“ stehen Idee und Konzept im Vordergrund, nicht handwerkliche Perfektion. Wer darf mitmachen? Alle, die Bücher gestalten. Man muss nicht mehr studieren, darf aber. Es gibt keine Altersbeschränkung.