Navigation

Wohndesign - weisses Sofa mit Lampe

© fotolia.com/virtua73

Die Designwirtschaft

In der Designwirtschaft in Deutschland sind 60.725 Unternehmen und 266.060 Erwerbstätige tätig. Das stellt der Monitoringbericht Kultur- und Kreativwirtschaft 2021 fest.

Sprungmarken-Navigation

Monitoringbericht: Die Designwirtschaft

Zur Designwirtschaft gehören Industrie-, Produkt-, Mode-, Grafik- und Kommunikationsdesignerinnen und -designer, Büros für Interior Design und Raumgestaltung, für Werbegestaltung und für Schmuckherstellung sowie selbständige Fotografinnen und Fotografen.

In der deutschen Designwirtschaft wurde 2020 ein Gesamtumsatz von rund 19,2 Mrd. EUR erzielt. Das sind rund 9 % weniger als im Vorjahr. Werbegestalterinnen- und gestalter werden nach der Definition des Monitorings zu 50 % der Designwirtschaft zugerechnet und erwirtschafteten mit 12,0 Mrd. EUR den mit Abstand größten Umsatzanteil (62 %). Insgesamt waren 266.060 Personen in der Designwirtschaft erwerbstätig, knapp 4 % weniger als 2019. (Stichtag: 30.06.2020).

Quelle: Monitoringbericht Kultur- und Kreativwirtschaft 2021.

Zahlen und Fakten 2020

60.725

Unternehmen

19,2

Mrd. Euro Umsatz

266.060

Erwerbstätige insgesamt

80 %

Solo-Selbständige (2019)

Weiterführende Links